Glamorous Cut Crease

A cut crease simply makes you stand out.. and it’s that time of the year where no one will judge you for going all in with golds, glitters, too much highlights, reds and cut creases! December is here and it’s my favorite winter month because everything is lit, cosy, everyone is in that festive good mood and it’s okay to indulge here or there 😉

Ein Cut Crease ist ganz einfach ein absoluter Blickfang… und wir sind in der Jahreszeit in der man es gerne ein wenig übertreiben darf. Niemand wird dich für zu viel Gold, Glitzer, Highlights oder Cut Creases verurteilen, weil’s mit den bevorstehenden Festtagen einfach okay ist. Dezember ist hier und somit mein Lieblings Wintermonat weil einfach alles leuchtet, glitzert und glänzt, alle sind in einer festlichen Stimmung und man darf hier und da mal was gönnen 😉

This is the second time I’m doing a cut crease and I’ll definitely be doing more of these. Have you ever tried a cut crease? Did you find it hard? Let me know in the comments down below… 🙂

Es ist das zweite mal dass ich den Cut Crease mache, und ich werde dies definitiv des öfteren machen. Hast du’s mal probiert? Fandest du es schwierig? Hinterlass doch einen Kommentar mit deinen Erfahrungen…. 🙂

Face/Gesicht:

  • Estée Lauder Matte Perfecting Primer
  • Estée Lauder Double Wear – 1C1 Cool Bone
  • MAC Pro Longwear Concealer – NW20
  • Anastasia Beverly Hills Contour Kit – Light to Medium
  • Morphe Blush Palette – 9N
  • Becca Shimmering Skin Perfector – Champagne Pop 
  • Sleek Highlighting Palette Solstice – Equinox

Brows/Augenbrauen:

  • Anastasia Beverly Hills Dip Brow – Dark Brown

Eyes/Augen:

  • MAC Pro Longwear Paint Pot – Painterly
  • Morphe – 35F Palette
  • NYX – Matte Liquid Liner Black
  • MAC – Modern Twist Kajal Liner – Squid
  • MAC – In Extreme Dimension 3D Black Lash
  • House of Lashes – Siren

Lips/Lippen:

  • Kat Von D Everlasting Liquid Lipstick – Exorcism (outer line)
  • Anastasia Beverly Hills Liquid Lipstick – Veronica (inner lip)
  • Morphe – 35F Eyeshadows on top
The eyeshadows I used 🙂 

Follow:

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *