Smashbox Spotlight Glow

This summer has been and still is all about that glow. And how to achieve it? I’ve been using the two Spotlight Palettes by Smashbox all summer long and they are my absolute go-to highlighter palettes for the moment. Why? Because you get 3 shades in one compact palette and don’t need to worry to bring several highlighters with you. On my trip to L.A. this summer, I had to pack light and that’s the palette I took with me.

Dieser Sommer war und still ist vom Glow geprägt. Und wie bekommt man es hin? Ich zu die beiden Smashbox Spotlight Paletten den ganzen Sommer lang gegriffen und sie sind auch weiterhin meine go-to Paletten. Weshalb? Weil man 3 Shades in einer kompakten Palette hat und nicht tausend verschiedene mit sich auf Reisen nehmen muss. Auf meinen Trip nach L.A. habe ich nur die Gold Palette mitgenommen.

The Spotlight palettes are in collaboration with the YouTube star Casey Holmes and come in 2 different shades: Pearl & Gold. Both palettes have 3 tonal finishes that layer to create the ultimate glow. Two have a shimmery (lighter and darker) finish and one is sparkly. I have been using the Gold one simply because I got a little bit of a tan going on and it really compliments the olive skin tone. The brightest one obviously for highlight and the middle one I use as a blush topper and it looks gorgeous. Pearl I would recommend for brighter complexions, but I’m not really sure if it works if you are very pale because even the bright one has a little bit of shading going on.

Die Spotlight Paletten sind in Zusammenarbeit mit YouTube Star Casey Holmes entstanden und kommen in 2 verschiedenen Farben: Pearl & Gold. Beide Paletten haben 3 verschiedene Finishes welche sich super übereinander schichten lassen um den ultimativen Glow zu bekommen. Zwei haben einen schimmernden (ein helleres und ein dunkleres) und eins einem glitzerndes Finish. Ich benutze den ganzen Sommer schon die Goldene und diese ist perfekt wenn man ein bisschen Bräune hat. Die beiden hellen benutze ich als Highlight und den dunkleren Ton als Blush-topper. Die Pearl Palette kann ich generell eher helleren Hauttypen empfehlen, aber nicht allzu hellen da es auch da etwas zu dunkel sein wird.

Upper 3 shades: Pearl / Lower 3 shades: Gold

Here is an animated picture so you can really see how gorgeous the highlighters are:

Hier noch ein animiertes Bild damit ihr sehen könnt wie schön die Highlighter sind:

As soon as I lose a bit of the tan I’ll switch to the Pearl palette. The palettes bring good quality and the price isn’t too high with $ 35 each. Have you tried them yet?

Sobald meine Bräune etwas verblasst werde ich zur Pearl Palette wechseln. Die Paletten haben hammer Qualität und sind mit ihren CHF 46.- auch sehr preiswert. Habt ihr sie schon probiert?

Follow:

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *